GRÖSSENHINWEIS


 Ringgröße - Wenn Sie Ihre Ringgröße oder Ihre Fingerabmessungen in mm kennen, können Sie anhand des obigen Leitfadens die für Sie beste Größe auswählen. Achten Sie darauf, die Größe Ihres Fingerknöchels zu berücksichtigen.


Umfang = Gesamte kreisförmige Messung des inneren Ringlochs. (Wenn Sie einen Finger messen, ist dies das gesamte Außenmaß um Ihren Finger)


Durchmesser = Breite des Ringlochs. (Dicke des Fingers)


Hinweis: Wir empfehlen, eine Nummer größer zu wählen, wenn Sie zwischen zwei Ringgrößen liegen.

Hinweis: Wenn Sie die Ringmaße Ihres Landes nicht sehen können, können Sie hier einen Online-Umrechner verwenden, um herauszufinden, welche Größe Ihnen am besten passt.


Verwenden Sie eine Schnur, um Ihre Ringgröße zu ermitteln:

  • Wickeln Sie ein Stück lose Schnur um Ihren Finger. Achten Sie darauf, dass die Größe Ihres Fingerknöchels berücksichtigt wird.
  • Markiere mit einem Stift den Punkt auf der Schnur, an dem sich die Enden treffen.
  • Messen Sie die Schnur mit einem Lineal in mm und vergleichen Sie sie mit der obigen Tabelle.
Armband-Größen

Armbandgrößen sind als Umfang in cm angegeben. Um Ihr Handgelenk zu messen, wickeln Sie ein Stück Schnur um das Handgelenk, schneiden Sie sie an der Verbindungsstelle ab und messen Sie mit einem Lineal in cm. Vergleichen Sie mit den verfügbaren LUGUS-Größen.